POKALICIOUS 2016 muss leider verschoben werden!

Leider haben wir heute eine (vorerst) schlechte Nachricht für alle Futsal- und POKALICIOUS-Freunde aus Essen und Umgebung sowie für die vielen Teams, die sich bereits für die 2016er-Auflage gemeldet und interessiert hatten:

 

Der Vorstand von Futsalicious Essen e.V. musste auf seiner gestrigen Sitzung schweren Herzens eine Verschiebung unseres 3. Futsal-Turniers POKALICIOUS 2016 beschließen, das ursprünglich und schon länger für den 16.04.2016 angesetzt war.

Einen neuen Termin haben wir noch nicht, da wir erst mit der Stadt bzgl. einer neuen Hallenzeit verhandeln müssen. Wir werden jedoch einen Termin im Sommer, nach unserer Futsal-/Tanz-Saison oder vor der neuen Saison anpeilen.

 

Die Gründe für die Verschiebung, nachdem der Termin schon so lange feststand, sind vielfältig:

 

Erstens möchte unsere Futsal-Herren-Mannschaft gerne erstmals am neuen WFLV Futsal-Pokal teilnehmen, bei dem man bisher schon einmal aus Terminproblemen passen musste. Nun wurde der Spielplan dieses Wettbewerbs angesetzt und unglücklicherweise fällt zumindest der "Ausweichtermin" der ersten Pokal-Runde ausgerechnet auf den 16. April. Das wäre nicht weiter schlimm, wenn nicht der einzige andere verfügbare Termin bereits durch ein FVN Futsal-Niederrheinliga-Spieltag ebenfalls blockiert wäre. Um diese Termine herum ist der Spielpland bereits so eng, dass keine Verschiebungen möglich wären, um POKALICIOUS für unser Team "frei zu schaufeln".
Und bei unserem eigenen Turnier nicht oder nur mit einem B-Team anzutreten, würde dem Event in keinster Weise gerecht ... "wenn, dann richtig", wie man hier sagt!


Aber dazu kommt, dass zweitens möglicherweise auch noch weitere Teams, die sich für ein Mitwirken an POKALICIOUS 2016 interessieren, von der Terminkollision mit den Verbandswettbewerben betroffen wären.

 

Drittens hat unsere immer fleißig unterstützende Tanzabteilung "Dancelicious" am folgenden Tag (17.04. 2016) ein äußerst wichtiges Regionalligaturnier (eines von nur vier Saisonturnieren). Somit würden uns an dieser Stelle sowohl helfende Hände als auch begeisterte ZuschauerInnen fehlen, denn selbstverständlich wollen wir vor dem Hintergrund nicht "unnötig" ihre Kräfte in Anspruch nehmen ... wenngleich sie uns bei POKALICIOUS stets vollstens, selbstlos, fleißig und gerne aushelfen! In jedem fall würden uns aber als Veranstalter helfende Hände für eine weiterhin reibungslose Turnierdurchführung fehlen.

 

Wir peilen nun, wie erwähnt, einen neuen Termin im Sommer diesen Jahres an. Und da fokussieren wir uns gerne auf die Vorteile:
Die meisten Futsal-Ligen sind dann beendet, ebenso wie die meisten Fußball-Ligen, denn wir möchten natürlich weiterhin interessierte Fußballer ansprechen. Wir hätten also wieder einen verhältnismäßig "eigenständigen" Termin außerhalb des bislang bekannten Rahmenspielplans und gleichzeitig eine Art "Saisonabschluss" (oder "Vor-Saison-Auftakt"). Das sommerliche Wetter (sofern es mitspielt) könnte weiteres Rahmenprogramm ermöglichen ...

 

Es tut uns wirklich leid, weil wir ja mitbekommen, wie sehr ihr euch auf den Futsal-Spaß freut. Wir arbeiten eifrig am neuen Termin! Diesen werden wird dann hier sowie auf allen anderen Medienkanälen (u.a. die bisherige Facebook-Veranstaltung) kommunizieren, wieder zu einer "Bewerbungsphase" für Teams laden.

 

Vielen Dank an die vielen Teams, die sich bislang um einen Startplatz "beworben" oder interessiert hatten, dass ihr größtenteils "einfach so" auf uns zugekommen seid und für euer Vertrauen!
Nun denn: Da muss der Titelverteidiger Beachsoccer & Futsal Club Braunschweig e.V. leider noch etwas auf die Herausforderung um den Wanderpokal warten (und kann das Schmuckstück noch etwas länger aus der Nähe bewundern).

 

 

(futsalicious essen, 11.02.2016)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 

POKALICIOUS 2016

 am Sa., 25.06.2016,

von 10 bis 18 Uhr

in Essen / NRW

Sporthalle


Für Zuschauer:
Eintritt FREI!

Pokalicious 2015 in Essen Facebook-Event

 POKALICIOUS 2016
mit freundlicher Unterstützung von: