POKALICIOUS 2018

Rückblicke

Auf FuPa.tv/FuPa.net findet ihr viele Video-Highlights und Live-Ticker von POKALICIOUS 2018:
https://www.fupa.net/liga/pokalicious

Vorrunde

Gruppe A: Die Spiele

SP Barrio 96 Hamburg - Futsalicious Essen  2:1

Torfolge: 1:0 Branca, 1:1 Vazov (10m), 2:1 Anders

Gelbe Karte: Anders (Hamburg)

 

PSV Duisburg - SP Barrio 96 Hamburg  0:1

Torfolge: 0:1 Lopes

Gelbe Karten: Kardell, Lopes (Hamburg)

 

Dronken Piraten Futsal Club - Futsalicious Essen  0:3

Torfolge: 0:1 Butowski, 0:2 Schütze, 0:3 Schütze

 

Dronken Piraten Futsal Club - PSV Duisburg  3:4

Torfolge: 0:1 (Eigentor), 0:2 Yaldizli, 1:2 Tosi, 1:3 Shabani, 2:3 Angeletti, 3:3 Rossi, 3:4 Al

Gelbe Karte: Sticca (Dronken Piraten)

 

Futsalicious Essen - PSV Duisburg  2:2

Torfolge: 1:0 Vazov, 2:0 Vazov, 2:1 Yaldizli, 2:2 Shabani

 

SP Barrio 96 Hamburg - Dronken Piraten Futsal Club  5:0

Torfolge: 1:0 Anders, 2:0 Stevanovic, 3:0 Rodriguez, 4:0 Kardell, 5:0 Lopes

 

Gruppe A: Die Abschlusstabelle

Platz Verein Sp. Tore S
U
N
Diff. Pkte
1 SP Barrio 96 Hamburg
3 8:1 3
0
0
+7 9
2 Futsalicious Essen
3 6:4 1
1
1
+2 4
3
PSV Duisburg 3
6:6
1 1 1 0
4
4 Dronken Piraten Futsal Club 3
3:12 0 0 3 -9
0

Gruppe B: Die Spiele

Rumelner TV Futsal - Shishabar Mozaik Erfurt  0:0

Torfolge:  /

 

Rumelner TV Futsal - Futsal 61 Lüdenscheid  3:2

Torfolge: 1:0 Togo, 1:1 Klukowski, 2:1 Jotic, 3:1 Prehn, 3:2 Vassos

 

Shishabar Mozaik Erfurt - Atlético Köln  2:3

Torfolge: 0:1 Miamiadi, 1:1 (?), 1:2 Khaled, 2:2 (?), 2:3 Sanko

 

Atlético Köln - Futsal 61 Lüdenscheid  4:4

Torfolge: 1:0 Khaled, 1:1 Klukowski, 2:1 Krikic, 3:1 Krikic, 4:1 Sanko, 4:2 Diamantes, 4:3 Ichingoli, 4:4 Klukowski

Gelbe Karte: Ichingoli (Lüdenscheid)

Bes. Vorkommnis: Lüdenscheid verschießt Foul-10-Meter

 

Futsal 61 Lüdenscheid - Shishabar Mozaik Erfurt  0:4

Torfolge: 0:1 (?), 0:2 (?), 0:3 (?), 0:4 (?)

Gelbe Karten: Kssama (Lüdenscheid), (?)(Erfurt)

Bes. Vorkommnis: Lüdenscheid verschießt Foul-10-Meter

 

Atlético Köln - Rumelner TV Futsal  1:1

Torfolge: 1:0 Krikic, 1:1 Togo

 

Gruppe B: Die Abschlusstabelle

Platz Verein Sp. Tore S
U
N
Diff. Pkte
1 Atlético Köln
3 8:7 1
2
0
+1 5
2 Rumelner TV Futsal
3 4:3 1
2
0
+1 5
3
Shishabar Mozaik Erfurt 3
6:3
1 1 1 +3
4
4 Futsal 61 Lüdenscheid 3
6:11 0 1 2 -5
1

Finalrunde

Halbfinale 1

SP Barrio 96 Hamburg - Rumelner TV Futsal  1:0

Torfolge: 1:0 Kardell

Gelbe Karte: Jakovac (Hamburg)

Halbfinale 2

Futsalicious Essen - Atlético Köln  0:3

Torfolge: 0:1 Khaled, 0:2 Krikic, 0:3 Krikic (10m)

Spiel um Platz 7

Dronken Piraten Futsal Club - Futsal 61 Lüdenscheid  5:6 (n. 6m-Schießen)

Torfolge: 1:0 Sticca, 1:1 Inchingoli, 1:2 Klukowski, 1:3 Inchingoli, 2:3 Rossi, 3:3 Sticca

Bes. Vorkommnis: Angeletti (Dronken Piraten) und Inchingoli (Lüdenscheid) tauschten beim Stand von 1:3 die Mannschaften :-)))

Spiel um Platz 5

PSV Duisburg - Shishabar Mozaik Erfurt  0:3

Torfolge: 0:1 (?), 0:2 (?), 0:3 (?)

Spiel um Platz 3

Rumelner TV Futsal - Futsalicious Essen  6:5 (n. 6m-Schießen)

Torfolge: 1:0 Jotic, 1:1 Stadnikov, 2:1 Prehn, 3:1 Prehn, 3:2 Ibrahimi, 3:3 Ibrahimi

Gelbe Karte: Japes (Essen)

Bes. Vorkommnis: Rumeln verschießt Foul-10-Meter

Finale

SP Barrio 96 Hamburg - Atlético Köln  2:1

Torfolge: 1:0 Lopes, 2:0 Kardell, 2:1 Krikic (10m)

Gelbe Karte: Sanko (Köln)

Die Sieger

Beste Pfeifen

Stefan Heuer (Fußballverband Niederrhein, Kreis Essen, Beisitzer Kreisschiedsrichterausschuss, SV Teutonia Überruhr)

Ayhan Ünal (Fußballverband Niederrhein, Kreis Duisburg, Rheinland Hamborn 03)

Christian Sorgatz (Fußballverband Niederrhein, Kreis Essen,VfB Frohnhausen 1912)

Bester Schnapper

Marcel Hilkens

(Rumelner TV Futsal)

Bester Knipser

Haris Krikic mit 6 Toren

(Atlético Köln)

Die Torschützenliste

  • 6 Tore: Haris Krikic (Köln)
  • 4 Tore: Roman Klukowski (Lüdenscheid)
  • 3 Tore: Jaouiu Khaled (Köln), Alberto Lopes, Oliver Kardell (beide Hamburg), Marcel Prehn (Rumeln), Danail Vazov (Essen)
  • 2 Tore: Lele Rossi, Mattia Sticca (beide Dronken Piraten), Blerim Shabani, Sait Yaldizli (beide Duisburg), Hakan Togo, Marcel Jotic (beide Rumeln), Robin Schütze, Habib Ibrahimi (beide Essen), Volmir Anders (Hamburg), Giovanni Ichingoli (Lüdenscheid), Sanko Elmas (Köln)
  • 1 Tor: Bari Miamiadi (Köln), Gergios Vassos, Anastasios Diamantes (beide Lüdenscheid), Giovanni Branca, Emiliano Rodriguez, Bernardo Stevanovic (alle Hamburg), Deniz Butowski, Ivan Stadnikov (beide Essen), Ismet Al (Duisburg), Carlo Angeletti, Marco Tosi (beide Dronken Piraten)

Die POKALICIOUS 2018-Sieger

SP Barrio 96 Hamburg

(Foto: SP Barrio 96 Hamburg)
(Foto: SP Barrio 96 Hamburg)

Futsalicious Essen e.V.

präsentiert:

 

POKALICIOUS 2018

 am Sa., 02.06.2018,

von 11 bis 20 Uhr

in Essen / NRW

Sporthalle


Für Zuschauer:
Eintritt FREI!

Pokalicious 2015 in Essen Facebook-Event

 POKALICIOUS 2018
mit freundlicher Unterstützung von: